Anwendungsbeobachtungen sind nicht-interventionelle Studien nach der Markteinführung, die zum weiteren Verständnis des Nutzen-Risiko-Profils eines Produkts dienen, das in einer klinischen Studieneinrichtung getestet wurde und sich nun in einer realen klinischen Praxis befindet. Das Hauptziel dieser Studien ist die Erhebung von Sicherheitsdaten, die Optimierung von Indikationen und die Anpassung der Regularien für dieses Produkt.

 

© 2019 MEDIACC GmbH