Diskussionen provozieren. Sich der Fachwelt stellen. Mit Resultaten überzeugen.

Professionelle wissenschaftliche Vorträge, die in die Tiefen der Grundlagenforschung gehen, eine Brücke über die translationalen Forschung schlagen oder die neuesten klinischen Daten kommunizieren sind, auf internationalen Kongressen vielfach prämiert worden. Provokante Inhalte und geschliffene Diskussionen mit dem Blick für die wesentlichen Informationen müssen fundiert in kurzer und prägnanter Form überzeugend und nachhaltig präsentiert werden. Dadurch werden wissenschaftliche Experten und Drittmittelgeber überzeugt.

Hier finden Sie eine Auswahl der Themen der letzten Jahre:

  • Quality of implantation of therapies for secondary prevention in patients with peripheral arterial disease in in- and outpatient care, Deutschland, 2017
  • How to really lose weight – a novel medical device to change eating behaviour, Deutschland, 2017
  • Superior therapeutic effect of intermittent vasodilator infusion therapy on walking distance among patients with peripheral arterial disease and intermittent claudication, Deutschland, 2017
  • Long-term weight maintenance after weight reduction with the trainer brackets in overweight and obesity. Deutschland, 2015
  • There’s more to a start-up than a brilliant idea in biotech start-ups – scientifically substantiated studies for long-term success stories. Deutschland, 2014
  • Early and 12 months long-term results after transpopliteal angioplasty compared with antegrade angioplasty. DGA, Hamburg, Deutschland, 2014
  • Impaired endothelial regeneration through human parvovirus B19-infected circulating angiogenic cells in end-organ diesase. DGA, Hamburg, Deutschland, 2014.
  • Gentherapie / Stammzellen bei kritischer Ischämie: Update 2014. Universitätsklinikum Heidelberg, Deutschland
  • Therapeutic suppression of Parvovirus B19 replication with the thymidine analogon telbivudine improves clinical outcome in chronic myocarditis and reduces apoptosis in circulating angiogenic cells. DGK, Mannheim, Deutschland, 2013
  • Geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Antiaggregation: was ist zu beachten? DGK, Mannheim, Deutschland, 2012

Mit originellen Themen präsent. Der Zeit voraus.

  • Stammzelltherapie bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit (pAVK) III / IV. Universitätsklinikum Bonn, Deutschland, 2010
  • Pre-transplant prognostic factors of clinical outcome after implantation of autologous bone marrow mononuclear cells in chronic limb ischaemia. DGK, Mannheim, Deutschland, 2010
  • Endothelial progenitor cells represent a novel target in parvovirus B19-associated endothelial dysfunction. Symposium Infection of the Endothelium, Dresden, Deutschland, 2009
  • Cardiac migration of mesenchymal stem cells in inflammatory cardiomyopathy. ESCHeart Failure, Nizza, Frankreich, 2009

© 2018 MEDIACC GmbH